CS:⁄⁄!
Carsten Stalfort
Training und Consulting
Carsten Stalfort
Training and Consulting
Carsten Stalfort Training and Consulting
PROFIL

Ich bin technischer Trainer und Berater mit Schwerpunkt auf den Infrastruktur-Produkten der Firma Microsoft. Active Directory Domain Services ebenso wie Virtualisierungs-, Hochverfügbarkeits- und Sicherheitstechnologien sind meine Themen.
 
Als Trainer realisiere ich sowohl MOC Kurse als auch individuelle Kundenschulungen, die je nach gewünschter Dauer, Thematik und Zielsetzung als Individualschulung, Praxisseminar oder Workshop realisiert werden können - ggf. kann die benötigte Hardware für die Schulung auch gestellt werden. Als Berater stehe ich für die Umsetzung des Gelernten in die Praxis ebenso wie für Troubleshooting, Beratung und Projektunterstützung gerne zur Verfügung.
 
Diese Website soll Ihnen einen überblick über meine fachlichen Kompetenzen und meine Berufsauffassung vermitteln. Haben Sie Fragen, Verbesserungsvorschläge oder Bemerkungen, können Sie mich per E-Mail erreichen oder gerne auch über Mobil 0160 444 65 74 ansprechen.
 
Sollte ich aufgrund einer Trainings- oder Beratungstätigkeit gerade nicht erreichbar sein, einfach eine Nachricht hinterlassen, ich rufe zurück!

Fachliche Schwerpunkte

  • Windows Server 2012 R2
  • Hyper V Server
  • System Center Virtual Machine Manager 2012 R2
  • Active Directory
  • Failover Clustering
  • Windows 8.1
  • Gruppenrichtlinien
  • Remote Desktop Services
  • Netzwerkdienste: DNS, DHCP, IPV4, IPV6, Radius, Routing, NLB
  • Windows Server 2008 R2
  • Windows 7
  • Deployment
  • Security (Zertifikatsdienste/PKI, Server Härtung)

Projektunterstützung, Beratung und Spezial-training (Auswahl)

  • Neuerungen Windows Server 2012 R2
  • Active Directory - Migrations Projekte
  • Active Directory Planung, Design, Redesign
  • Active Directory Troubleshooting
  • Server Virtualisierung mit Hyper-V
  • Aufbau Hyper-V Failover Cluster
  • Implementierung Cluster Server
  • Bereitstellung
  • Aufbau Windows Terminal Server Farmen
  • Disaster Recovery Test
  • Performance Optimierung
  • Server Härtung

Realisierte Projekte (Auswahl)

  • Active Directory Migration (Fusion) einer Kommune mittlerer Größe
  • Einführung von GreenIt in einer städtischen IT-Infrastruktur:
    Servervirtualisierung mit Hyper-V, System Center Virtual Machine Manger 2008 R2 und Fallover Clustering; Einführung von "Green Policies"
  • Ausbildung der Lehrenden des Bundesfinanzministeriums:
    Entwicklung eines Schulungskonzeptes und Durchführung der Schulung zum Umstieg auf Windows Server 2008 R2
  • Active Directory Migration (Fusion) Krankenkasse
  • Workshop für das Bundesinnenministerium in Berlin
    Sicherheit in Regierungsnetzen
  • Erstellung eines Filialkonzeptes für ein stark wachsenden mittelständischen Marktführer:
    Bereitstellung von Microsoft Diensten in Filialnetzen (BOIS - Branche Office Infrastructure Solutions)

Zertifizierungen

MCT
Microsoft Certified Trainer
MCSA
Microsoft Certified Solution Accelerator
MCSE
Microsoft Certified Solution Expert
MCITP
Enterprise Administrator
MCITP
Server Administrator
MCITP
Enterprise Suport Technician
MCTS
Windows 7
MCTS
Windows Server 2008 /R2
MCTS
Server Virtualisierung
MCSE +S
MCSA +S
Desktop Support Technician
CTT+
Microsoft Trainer Zertifikat Microsoft Trainer Zertifikat Microsoft Trainer Zertifikat Microsoft Trainer Zertifikat Microsoft Trainer Zertifikat Microsoft Trainer Zertifikat Microsoft Trainer Zertifikat Microsoft Trainer Zertifikat Microsoft Trainer Zertifikat Microsoft Trainer Zertifikat Microsoft Trainer Zertifikat Microsoft Trainer Zertifikat Microsoft Trainer Zertifikat Microsoft Trainer Zertifikat Microsoft Trainer Zertifikat
TRAINING

Praxisseminare und Workshops

Praxisseminare und Workshops konzentrieren sich auf die Umsetzung von Wissen in die Praxis.

Im Gegensatz zu den ausbildungsorientierten MOC Kursen steht hier die Anwendung praxisgerechter Inhalte im Vordergrund. Der Erwerb einer Zertifizierung unterscheidet sich durchaus von dem Betrieb Ihres Produktivsystems.Führt die Zertifizierungsausbildung zu einer grundsätzlichen beruflichen Qualifikation, so wird in den Praxisseminaren und Workshops der Schwerpunkt stärker auf das Erlernen des Doings, der konkreten Umsetzung des Wissens in die Praxis gelegt.

Alle von mir angebotenen Themen werden auch als Praxisseminare bzw. Workshops angeboten.

Individualschulungen

Bei Individualschulungen stehen die spezifischen Bedürfnisse des Kunden im Vordergrund. Die Inhalte werden unter Berücksichtigung der Anforderungen Ihres Systems und Ihrer Schulungsgruppe festgelegt.

Individualschulungen bieten sich an, wenn

  • die Erarbeitung eines optimalen Lösungsmodells für ein mit den Jahren gewachsenes System erforderlich ist
  • spezifische komplexe Sachverhalte zu analysieren sind
  • eine detaillierte Planung oder genaue Absprachen über ein Re-Design anliegen
  • der Wissenstand der jeweiligen Teilnehmer sehr unterschiedlich ist
  • Auszubildende effizient und zielgenau mit der Materie vertraut gemacht werden sollen
  • die Kooperation verschiedener Teams zu leisten ist
  • der aktuelle Stand verschiedener Themenbereiche vermittelt werden soll

MOC-Kurse

Die Abkürzung MOC steht für "Microsoft Official Curriculum" und umfasst Kurse, die sich im offiziellen Microsoft Lehrplan befinden.
In diesen Kursen werden Sie auf Prüfungen vorbereitet, deren Ziel eine international anerkannte Zertifizierung für den jeweiligen Bereich darstellt.
Im Nachfolgenden finden Sie die Liste der Vorbereitungskurse, die von mir durchgeführt werden.
Kursnummern Kursthemen
20410 / 21410 Installing an Configuring Windows® Server 2012
20411 / 21411 Administering Windows Server® 2012
20412 / 21412 Configuring Advanced Windows Server® 2012 Services
20413 / 21413 Designing and Implementing a Server Infrastructure
20414 / 21414 Implementing an Advanced Server Infrastructure
20417 / 21417 Upgrading Your Skills to MCSA Windows Server® 2012
Kursnummern Kursthemen
50331 Windows7, Enterprise Desktop Support Technician
7253 Planning for Windows Server 2008 High Availability and Recovery
7252 Maintaining Security in a Windows 2008 Enviroment
7251 Maintaining Windows Server 2008 Active Directory Domain Services
7250 Managing Applications in a Windows Server 2008 Enviroment
7249 Monitoring and Maintaining Windows 2008 Servers
7248 Managing Applications in Windows Server 2008 Infrastructure
7247 Creating a Windows Server 2008 Server Deployment Plan
7246 Planning Windows Server 2008 Server Roles
7245 Updating your Windows Server 2003 Server Administrator Skills to Windows Server 2008
7197 Managing Enterprise Desktops using the Microsoft Desktop Optimization Pack
6437 Designing a Windows Server 2008 Applications Infrastructure
6436
6873
10184
Designing a Windows Server 2008 Active Directory Infrastrucutre and Services
6435
10036
10184
Designing a Windows Server 2008 Network Infrastrucutre
6432 Managing and Maintaining Windows Server 2008 Active Directory Servers
6431 Managing and Maintaining Windows Server 2008 Network Infrastructure Servers
6430
10080
Planning for Windows Server 2008 Servers
6428
6855
Configuring and Troubleshooting Windows Server 2008 Terminal Services
6427
6744
6745
6746
6826
6833
6854
Configuring and Troubleshooting Internet Information Services in Windows Server 2008
6426 Configuring Identity and Access Solutions with Windows Server 2008 Active Directory
6426 Configuring and Troubleshooting Identity ans Access Solutions with Windows Server 2008 Active Directory
6426
10229
10230
Configuring and Troubleshooting Identity and Access Solutions with Windows Server 2008 Active Directory
6425 Configuring Windows Server 2008 Active Directory Domain Services
6425
6237
6238
6239
10221
Configuring and Troubleshooting Windows Server 2008 Active Directory Domain Services
6425 Configuring and Troubleshooting Windows Server 2008 Active Directory Domain Services
6424 Fundamentals of Windows Server 2008 Active Directory
6423 Implementing and Managing Windows Server 2008 Clustering
6422 Implementing and Managing Windows Server 2008 Hyper V
6421
6741
6742
6743
6822
6829
6852
10221
Configuring and Troubleshooting a Windows Server 2008 Network Infrastructure
6420 Fundamentals of Windows Server 2008
6419
10136
10137
10138
10140
Configuring, Managing and Maintaining Windows Server 2008 Servers
6418 Deploying Windows Server 2008
6417
6731
6195
6735
Updating your Applications Infrastructure Technology Skills to Windows Server 2008
6416 Updating your Network Infrastructure and Active Directory Technology Skills to Windows Server 2008
6413
7099
First Look Hands On Lab: Getting Started with Internet Information Services in Windows Server 2008
6412
7098
First Look Clinic: getting Started with Internet Information Services in Windows Server 2008
6411 First Look Hands On Lab: Getting Started with Windows Server 2008 Hyper-V
6410 First Look Clinic: Getting Started with Windows Server 2008 Hyper-V
6409 First Look Hands On Lab: Getting Started with Management in Windows Server 2008
6408 First Look Clinic: Getting Started with Server Management in Windows Server 2008
6407
7093
First Look Hands On Lab: Getting Started with Security and Policy Control in Windows Server 2008
6404
7092
First Look Clinic: Getting Started with Internet Information Services in Windows Server 2008
6405 First Look Hands On Lab Getting Started with High Availability in Windows Server 2008
6404 First Look Clinic: Getting Started with High Availability in Windows 2008
6403 First Look Hands On Lab: Getting Started with Branch Office Management in Windows Server 2008
6402 First Look Clinic: Getting Started with Branch Office Management in Windows Server 2008
6401
7087
First Look Hands On Lab: Getting Started with Terminal Services in Windows Server 2008
6400
7086
First Look Clinic: Getting Started with Terminal Services in Windows Server 2008
6331 Deploying and Management Microsoft System-Center Virtual Machine Manager
6294
10220
10223
Planning and Managing Windows 7 Desktop Deployment and Enviroments
6293 Troubleshooting and Supporting Windows 7 in the Enterprise
6292
10224
10225
10226
10228
10561
Installing and Configuring Windows 7 Client
CONSULTING

Support und Troubleshooting

Unterstützung bei der Lösung von konkreten Problemen biete ich u.a. für folgende Bereiche an:

  • Allgemeine Fehleranalyse
  • Active Directory Inkonsistenz, bzw. Active Directory Health Check
  • Ausfall der Active Directory Infrastruktur
  • Wiederherstellung des Active Directory
  • Disaster Recovery
  • Troubleshooting Failover Cluster
  • Troubleshooting Hyper-V / Hyper-V Failover Cluster
  • Unterstützung bei Performanceproblemen
  • Active Directory Migration
  • Server Migration

Beratung

Der Betrieb aktueller IT-Infrastruktur ist komplex. Um komplexe Systeme verlässlich im Zustand der Stabilität zu halten und dennoch den Anforderungen nach Aktualität und der Integration von Neuerungen zu genügen, bedarf es Know-Hows, Planung und eines auf Erfahrung beruhenden Vorgehens.

Eine auf Erfahrung und Kompetenz begründete Außenansicht beschleunigt den Implementierungprozess und hilft die Anzahl der Fehler zu minimieren.

Mit vielen Kunden arbeite ich seit Jahren nicht nur im Rahmen genau spezifizierter Zielsetzungen zusammen, sondern berate darüber hinaus auch über Vorgehensweisen zur Erhaltung Ihres Systems auf den sich unentwegt weiter fortscheitenden technischen Standard. Veränderte Anforderungen können so mittel- und langfristig geplant und vorbereitet werden.

Um einen möglichst weiten Bereich abdecken zu können, arbeite ich mit externen Kollegen zusammen, deren Kompetenz und Verlässlichkeit ich sehr schätze.

Sollten Sie diesbezüglich Fragen haben oder Referenzen wünschen, kontaktieren Sie mich.

Projektunterstützung

Wenn eine komplexe Veränderung in der IT-Infrastruktur ansteht ist ein erfahrener Ansprechpartner wünschenswert, um konkrete Planung zu erstellen, konkrete Problemanalyse durchzuführen und bei der konkreten Umsetzung der Lösungen helfend zur Seite zu stehen.

Im Folgenden sind einige der häufigsten Projektthemen aufgeführt.

  • IP Migration
  • DNS Design und Umsetzung
  • Active Directory Planung, Redesign und Migration
  • Einführung von Microsoft Virtualisierungsprodukten (Hyper-V, SCVMM 2012 R2)
  • Einführung Microsoft Hochverfügbarkeit / Failover Cluster
  • Einhaltung/Erhöhung von Sicherheitsstandards (BSI)
X